•   Deutsch

adidas Kumite Karateanzüge(2 Produkte)

Ansehen: 27 Alle
Ansehen: 27 Alle

Kumite Karateanzüge

Kumite bedeutet Kampf in einer Wettkampfsituation oder im Training. Im Karate gibt es verschiedene Formen des Kumite, vom grundschulmäßigen Mehrschrittkampf bis zum Freikampf. 

 

Beim Kumite werden vor allem leichtere Karateanzüge getragen. Meist handelt es sich um ein leichtes und luftiges Mischgewebe. Ein leichter Karateanzug "bremst" nicht die schnellen Bewegungen bei Hand- und Beintechniken. Beim Schnitt werden überwiegend lange Arme und Beine und eine etwas kürzere Jacke verwendet. Der innovative adidas K190SK Revoflex ist hier eines der meist verbreiteten Modelle.

 

Im Vollkontaktbereich wird wiederum ein schweres Material (12 bis 16 Unzen) verwendet. Hier sind die Arme meistens kurz geschnitten, da hier auch oft Griffe am Anzug erlaubt sind.