window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-52018610-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'pageVisibilityTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '30 seconds')", 30000);
30 Tage
Rückgaberecht
Rücksendungen sind innerhalb von 30 Tagen und ohne Angabe von Gründen möglich.
Versandkostenfrei
ab 100€
Ab 100€ Warenwert versenden wir deine Bestellung versandkostenfrei innerhalb der EU. Davon ausgenommen sind Artikel auf Anfrage.
Schneller Versand!
In der Regel werden Bestellungen nach Zahlungseingang innerhalb von 24h gepackt bzw. bearbeitet.

Goldener Start in das Olympische Jahr für Matthias Casse

Endlich war es soweit. Die wohl prestigeträchtigste Veranstaltung der IJF World Tour, der Judo Grand Slam in Paris, fand an diesem Wochenende in der traditionellen Accorhotels Arena statt. 680 Athleten aus wahrhaftig 115 verschiedenen Nationen waren nur für das wahrscheinlich größte Judo-Event der Welt in die französische Hauptstadt gekommen.

Angesichts der bevorstehenden Olympischen Spiele trafen sich bei dem diesjährigen Pariser Grand Slam viele Top-Judoka und die Konkurrenz war äußerst stark. Dennoch konnte sich Matthias Casse aus dem IPPON GEAR Team mit einer beeindruckenden Leistung behaupten und erreichte in der Klasse bis 81 kg den Spitzenplatz. Was für ein großartiger Start in die olympische Saison für diesen jungen Mann, der in knapp zwei Wochen seinen erst 23. Geburtstag feiert.

Casse ist einer der konstantesten Athleten in der Kategorie bis 81 kg und gleichzeitig scheint er sich kontinuierlich zu verbessern. Wir sind mehr als stolz, dich in unserem Team zu haben, Matthias!

Auch der türkische Judoka, Bilal Ciloglu, zeigte in seiner Klasse bis 73 kg bis zum Halbfinale eine sehr gute Leistung, blieb dann aber unter seinen Möglichkeiten und musste sich im Halbfinale und im Kampf um Bronze jeweils geschlagen geben. Dennoch war es ein guter Start für den türkischen IPPON-Judoka!

Besonders freuten wir uns, dass wir den österreichischen Comeback-König, Laurin Böhler, wieder zurück auf der Matte begrüßen durften. Böhler musste in den vergangenen 1,5 Jahren mehrere Verletzungen einstecken, hat aber immer wieder aufs Neue sein Können unter Beweis gestellt und das selbst nach längeren Ausfallzeiten. Am Sonntag schaffte es der Österreicher auf einen hervorragenden 7. Platz in der Klasse bis 100 kg.

Schön, dass du wieder da bist, Laurin. Und wir sind uns sicher, dass du dich bald wieder aufs Podium kämpfst!

Auch die beiden Judoka, Jevgenijs Borodavko aus Lettland (-100 kg) und Elisavet Teltsidou aus Griechenland (-70 kg), beendeten das Wettkampfwochenende in Paris jeweils mit einem guten 7. Platz.

Schon in zwei Wochen steht der nächste Grand Slam der IJF World Tour in Düsseldorf vor der Tür. Wir wünschen allen Athleten wieder viel Glück und werden wie immer über dieses Event hier in unserem Magazin berichten.

Kategorien: Judo

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
IJF APPROVED
WORLD JUDO DAY
-20 %
Judohose___Judo_Pant___JP282W___Ippon_Gear_Legend_IJF_Judohose_weiss__Ippon_Gear_Legend_IJF_Judo_Pant_white_1.jpg IPPON GEAR IJF Judohose
Judohosen | Wettkämpfer
ab 31,20 € * 39,00 € *
IJF APPROVED
IPPON_GEAR_Team_Tee_Fighter_white_1.jpg IPPON GEAR Team Tee Fighter
T-Shirts | Teamsport
ab 24,95 € *
IPPON_GEAR_Team_Hoody_Fighter_white_1.jpg IPPON GEAR Team Hoody Fighter
Trainingsjacken | Teamsport
ab 44,95 € *